Annette Leimbach - Heilpraktikerin 
Sprechzeiten

Meine Praxis ist eine Termin- praxis.

Rufen Sie mich an unter 06657/1421 und ver- einbaren einen Behand- lungstermin.

Augen- und Irisdiagnose

Augendiagnose bzw Irisdiagnose – was versteht man darunter?

Internetseite

Schon immer ist das Auge dem Menschen geheimnisvoll erschienen. Zu allen Zeiten wurde sich mit dem Auge befasst, es wurde gezeichnet, bemalt, besungen und es wurde versucht seinem Geheimnis auf die Spur zu kommen. So gibt das Auge immer wieder Rätsel auf. Auch der Ausdruck von Gefühlen spricht Bände, wie jeder einzelne weiß – so sagt man auch, das Auge – der Spiegel der Seele.

Später beobachtete man, dass es auch der Spiegel der Vorgänge im Körper sein könnte und somit wird die Augen- oder Irisdiagnose heute in der Naturheilkunde eingesetzt, um Vorgänge im Körper zu entschlüsseln. Die Iris setzt die Zeichen schon lange bevor die eigentliche Krankheit ausbricht.

Ich persönlich nutze die Zeichen der Iris als Hinweisdiagnostik, um zu sehen welches Organ in Funktion oder Ausscheidung geschwächt ist oder eingeschränkt arbeitet. Bei Verdachtshinweisen auf eine schwere Erkrankung ist die schulmedizinische Abklärung jedoch unbedingt erforderlich.

Mit einem großen Erfahrungsschatz und der Zeichensetzung in der Iris kann man durch die Augendiagnose Krankheiten rechtzeitig erkennen und vorbeugen.

Sie haben Fragen zur Augendiagnose? Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir.

 

 

Print Friendly, PDF & Email